Wir über uns

1989 wurde das Ingenieurbüro in Marpingen-Berschweiler gegründet. Da sich die Auftragslage rasch verbesserte, bezogen wir schon 1992 neue Büroräume am Kirchplatz 2 in  der Gemeinde Eppelborn. Als auch diese Räume dem Platzbedarf für unser stetig wachsendes Team nicht mehr gerecht wurden, wechselten wir im Jahre 2002 in das neue Bürogebäude in der Koßmannstraße 1 in Eppelborn. Hier ist auf den obersten beiden Etagen genügend Platz für unsere Mitarbeiter.

 


Bürogebäude

 

Heute arbeiten wir mit insgesamt 10 Mitarbeiter/innen sehr eng mit folgenden Auftraggebern zusammen: den Gemeinden Eppelborn, Freisen, Illingen, Merchweiler, Nohfelden und Tholey, dem Entsorgungsverband Saar (EVS)  sowie dem Zweckverband Illrenaturierung, dem Landesforstbetrieb, dem Landesbetrieb für Strassenbau, der Wasserversorgung Ostsaar GmbH (WVO), der Wasserversorgung St. Wendel GmbH (WVW), den Pfalzwerken, das Landesamt für Zentrale Dienste, der Ökostrom Saar GmbH, der Energis, der Evonik Power Saar GmbH, den Gaswerken Illingen und verschiedenen privaten Auftraggebern wie RBW Immobilien, Illtal Baustoff Recycling GmbH, Baustoffdeponien Sötern,Kastel und Haupersweiler und der Schweitzer Sandgruben GmbH in Lebach. Für diese Vertragspartner führen wir insbesondere Planungs - und Bauleitungsarbeiten durch. Ein kleiner Querschnitt unserer Leistungen ist unter Referenzen zu sehen.

Durch stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen sind wir jederzeit in der Lage, auf die Erfordernisse unserer Auftraggeber intensiv einzugehen. Bei unseren Leistungen legen wir großen Wert auf die Umweltverträglichkeit unserer Massnahmen.Dies zeigt sich auch in unserem geprüften Umweltmanagementsystem EMAS, das wir im Jahr 2003 eingeführt haben.Umwelt

Weiterhin nehmen wir am kommunalen Projekt "Eppelborner Umweltsiegel" teil und sind Teilnehmer am "Umweltpakt Saar".